Inhalt

In diesem Tutorial lernt ihr, wie man alles richtig einstellt um mit dem „Retopology“-Prozess in Blender zu starten.

So stellt ihr es ein:

  1. Ihr braucht ein 3D-Objekt als Grundlage, z.B. ein „Dynamic Topology“ Sculpting (Blender Sculpting tutorial gibt es hier)
  2. Add -> Mesh -> Plane
  3. Header 3D View:
    • Aktiviert „Snap during transform“
    • Setzt das „Snap Element“ zu „Face“
    • Aktiviert „Project individual elements on the surfacte of other objects“
  4. Properties Editor -> Modifier -> Add Modifier:
    • Mirror Modifier: Aktiviert „Clipping“
    • Subdivision Surface Modifier: Setzt den „View“-Wert auf 2
    • Shrinkwrap Modifier: Fügt den Sculpting Mesh als „Target“ ein, stellt „Offset“ auf 0,002, aktiviert „Keep Above Surface“ und aktiviert das Dreieck-Symbol im Header des Modifiers
  5. Properties Editor -> Material -> Add New:
    • Ändert hier die „Viewport Color“ unter „Settings“
  6. Los geht’s mit dem „Retopology“!

Du magst dieses Tutorial?

Unterstütze mich auf Gumroad!

Learn more